Vita 

Andreas Braselmann

Andreas Braselmann ist seit mehr als 25 Jahren in der praktischen Krankenpflege tätig, davon über 20 Jahren als examinierter Krankenpfleger. Er hat im Jahr 2006 eine Weiterbildung zum Praxisanleiter absolviert. Herr Braselmann hat weitere Fort- und Weiterbildungen durchlaufen, wobei ein Fokus im Thema Arbeitsschutz liegt.

Seit 2010 beschäftigt er sich mit dem Thema „Hochaufwendige Pflege im DRG-System“; ist als PKMS-Multiplikator (DPR) und PKMS-Referent ausgebildet. Er gehört der AGKAMED-Arbeitsgruppe OPS 9-200 seit dem Jahr 2012 an.

Herr Braselmann wurde bei den Delegiertenwahlen im DBfK Nordwest 2012 zum vertretenden Delegierten gewählt und übt diese Funktion auch aus. Er beschäftigt sich aktuell in einem Projekt als Leiter dieses mit der weiterführenden Implementierung der elektronischen Patientenakte in einem Akutkrankenhaus.

Beiräte