Neuigkeiten

Pflege droht erneut, in die „Unsichtbarkeit“ abzurutschen – was ist für eine zukunftsfähige Pflege notwendig?

In dem Vortrag von Dr. Pia Wieteck auf der 23. Handelsblatt Jahrestagung Health 2018 zeigte sie die Defizite des aktuellen Entwurfes des Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetzes (PpSG) auf und führt praxisorientiert notwendige Schritte der Gesetzgebung auf, um eine zukunftsfähige Pflege zu fördern. Die Kernaussagen des Vortrags finden Sie unter folgendem Link:

https://veranstaltungen.handelsblatt.com/health/pflege-droht-erneut-in-die-unsichtbarkeit-abzurutschen-was-ist-fuer-eine-zukunftsfaehige-pflege-notwendig-pc/

Alle Themen

Aktualisierte Einstufungshilfe zur PPR 2.0 E entsprechend der Rechtsverordnung vom 07.02.2024

Am 01.06.2024 tritt die Rechtsverordnung zur Einführung der PPR 2.0 in Kraft. Genaueres zu den damit verbundenen Herausforderungen und was Sie tun können, lesen Sie hier...

 

Beteiligung der Fachgesellschaft Profession Pflege e.V. am Vorschlagswesen ICD-10-GM 2025

Erneut beteiligt sich die Fachgesellschaft Profession Pflege e.V. am Vorschlagsverfahren des BfArM. Lesen Sie weiter, um genaueres zu erfahren...

 

Weiterentwicklungsempfehlungen zur PPR 2.0 Erwachsene

Wie geht es mit der PPR 2.0 weiter? Wie kann eine Weiterentwicklung aussehen? Wir laden Sie ein, sich aktiv an der Weiterentwicklung zu beteiligen...